Angebote zu "Horst" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Horst, Hans Reinhold: Forderungsmanagement
39,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2005, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Forderungsmanagement, Titelzusatz: Miete und Wohnungseigentum, Auflage: 1. Auflage von 1950 // 1. Auflage, Autor: Horst, Hans Reinhold // Fritsch, Rüdiger, Verlag: Schmidt , Dr. Otto // Schmidt, Otto, Dr., KG, Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Mietrecht // Pacht // Verpachtung // Zivilrecht // Privatrecht // allgemein, Rubrik: Privatrecht // BGB, Seiten: 270, Gewicht: 569 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Doulatabadi, M: alte Erde
12,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Gholam, der Mann mit dem Motorrad und dem feuerroten Kampfhahn, hat ein Auge auf den Acker der schönen Witwe Adeleh geworfen. Dieser wird seit alten Zeiten von Baba Sobhan und seinen beiden Söhnen bewirtschaftet und bildet die Existenzgrundlage der Sippe. Als Adeleh beginnt, Gefallen an Gholam zu finden und Baba Sobhan die Pacht aufkündigt, zeichnet sich eine Tragödie ab, welche die Dorfgemeinschaft in ihren Grundfesten erschüttert. »Ein beeindruckendes Epos vom Rande der Salzwüste, vom Abgrund der Welt.« Horst Sumerauer, Buchjournal »Ein kleines Meisterwerk. Doulatabadi zeichnet ein präzises, sensibles Bild dörflichen Lebens und menschlicher Verletzlichkeit.« Elke Müller, Bündner Tagblatt

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot
Doulatabadi, M: alte Erde
9,20 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Gholam, der Mann mit dem Motorrad und dem feuerroten Kampfhahn, hat ein Auge auf den Acker der schönen Witwe Adeleh geworfen. Dieser wird seit alten Zeiten von Baba Sobhan und seinen beiden Söhnen bewirtschaftet und bildet die Existenzgrundlage der Sippe. Als Adeleh beginnt, Gefallen an Gholam zu finden und Baba Sobhan die Pacht aufkündigt, zeichnet sich eine Tragödie ab, welche die Dorfgemeinschaft in ihren Grundfesten erschüttert. »Ein beeindruckendes Epos vom Rande der Salzwüste, vom Abgrund der Welt.« Horst Sumerauer, Buchjournal »Ein kleines Meisterwerk. Doulatabadi zeichnet ein präzises, sensibles Bild dörflichen Lebens und menschlicher Verletzlichkeit.« Elke Müller, Bündner Tagblatt

Anbieter: Thalia AT
Stand: 02.04.2020
Zum Angebot